Rechtswissenschaftliches Institut

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
50 %

Das Kompetenzzentrum Menschenrechte der Universität Zürich (MRZ) ist ein interdisziplinär angelegtes wissenschaftliches Netzwerk, das sich in Forschung und Lehre engagiert und Dienstleistungen zugunsten einer breiteren Öffentlichkeit erbringt. Ein Schwerpunkt des MRZ liegt auf dem Thema Menschenrechte und Wirtschaft.

Ihre Aufgaben

Zu Ihrer Tätigkeit auf dem Gebiet der Menschenrechte zählen die Mitarbeit an Studien, Gutachten und Publikationen im Bereich der Menschenrechte. Zudem stehen Sie über Referate und Teilnahme an Diskussionsforen mit allen Interessengruppen der Gesellschaft im Austausch und organisieren Veranstaltungen und Seminare zu menschenrechtlichen Fragen.

Ihr Profil

Sie interessieren sich für Menschenrechte in all ihren Facetten und verfügen über einen sehr guten juristischen Abschluss sowie idealerweise über einige Jahre Berufserfahrung in der Privatwirtschaft oder im öffentlichen Sektor. Neben stilsicherem Deutsch sind zumindest passive Französischkenntnisse sowie für die Mitwirkung in international ausgerichteten Projekten sehr gute Englischkenntnisse unerlässlich. Darüber hinaus sind Sie kommunikativ, arbeiten gerne projektorientiert und verstehen es, auch in hektischen Phasen den Überblick zu behalten.

Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung in einer stimulierenden Umgebung in einem kleinen Team.

Arbeitsort

Rämistrasse 74, 8001 Zürich

Stellenantritt

Per 1. April 2021 oder nach Vereinbarung

Weitere Auskünfte