Rechtswissenschaftliches Institut

Wissenschaftliche Assistenz
40–60 %

Der Lehrstuhl von Frau Prof. Dr. Ruth Arnet gehört zur Fachgruppe Privatrecht der Rechtswissenschaftlichen Fakultät und legt seine Schwerpunkte auf das Sachen-, Grundbuch- und Beurkundungsrecht.

Ihre Aufgaben

In dieser Tätigkeit unterstützen Sie die Lehrstuhlinhaberin im Lehrbetrieb (Organisation von Seminaren, Vorbereitung von Unterlagen zu Vorlesungen und Übungen, evtl. Mitwirkung im Unterricht, Betreuung von Studierenden, Mithilfe bei der Gestaltung von Prüfungen, Korrekturarbeiten) und in Forschungs- und Publikationsprojekten (Recherchen, Mitarbeit an Publikationen und Vorträgen, Kontrollarbeiten).

Ihr Profil

Sie verfügen über einen sehr guten Studienabschluss, evtl. Anwaltspatent, Sicherheit im sprachlichen Ausdruck (Deutsch), Teamfähigkeit, eine sorgfältige, exakte und selbständige Arbeitsweise, gute EDV-Kenntnisse und Freude an der Auseinandersetzung mit anspruchsvollen juristischen Fragestellungen. Auch die Bewerbung von qualifizierten Studierenden, die ihr Studium in nächster Zeit abschliessen, sind willkommen.

Wir bieten Ihnen

Eine vielseitige und qualifizierte juristische Tätigkeit, den Einstieg in das wissenschaftliche Arbeiten und ein anregendes Umfeld bei weitgehend flexiblen Arbeitszeiten. Die Stelle eignet sich besonders für Bewerberinnen und Bewerber, die eine Dissertation im Privatrecht – insbesondere im Sachenrecht, im Grundbuch- oder Beurkundungsrecht – verfassen möchten. Die administrativen Aufgaben am Lehrstuhl werden durch das Sekretariat erfüllt.

Arbeitsort

Rämistrasse 74, 8001 Zürich

Stellenantritt

Per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis
am 31. Januar 2020 ein.

Weitere Auskünfte