Physik-Institut

Lehrstelle als Physiklaborantin/Physiklaborant EFZ
100 %

Ab Sommer 2020 bietet das Physik-Institut der Universität Zürich einer jungen, interessierten Person eine abwechslungsreiche und spannende Lehrstelle als Physiklaborantin/Physiklaborant an.

Das Physik-Institut der Universität Zürich ist Teil der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät und widmet sich den Kernaufgaben in Forschung und Lehre. Das Institut beschäftigt zurzeit 200 Mitarbeitende, die im Rahmen von 20 nationalen und internationalen Forschungsgruppen in den Bereichen der Teilchen-, Astroteilchenphysik und der Physik der kondensierten Materie forschen.

An unserem Institut werden zudem auch Lernende zu Elektronikerin/Elektroniker EFZ sowie Polymechanikerin/Polymechaniker EFZ ausgebildet.

Ihre Aufgaben

Technische Ausbildung bei Forschungsgruppen in Festkörper- und Oberflächenphysik vor allem in den Bereichen Vakuum- und Kryotechnik, CAD, Elektronik, Prototypenbau sowie Mess- und Steuerungstechnik.

Ihr Profil

Für diese Funktion benötigen Sie einen Abschluss der Sekundarstufe A und gutes Verständnis in mathematischen, technischen und praktischen Fächern. Sie sind interessiert an wissenschaftlichen und technischen Anwendungen und zeichnen sich durch eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise aus.
Zudem verfügen Sie über gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen

Sie haben bei uns die Möglichkeit, eine fundierte, vierjährige Lehre mit beruflicher Praxis im wissenschaftlichen Umfeld zu absolvieren. Zudem können Sie auf Wunsch auch parallel zur Lehre die Berufsmaturitätsschule besuchen.

Arbeitsort

Universität Zürich, Campus Irchel, Winterthurerstrasse 190, 8057 Zürich

Stellenantritt

Der Stellenantritt erfolgt am 10. August 2020.
Bitte reichen Sie Ihre vollständige Bewerbung über untenstehenden Button bei Dominik Biscette ein.

Weitere Auskünfte