Institut für Experimentelle Immunologie

Laborant*in oder biologisch-technische*r Assistent*in
80-100 %

Wir offerieren am Institut für Experimentelle Immunologie der Universität Zürich ab sofort eine attraktive Laborantenstelle.

Ihre Aufgaben

Als Mitglied eines internationalen, jungen und dynamischen Forschungsteams führen Sie zellbiologische Experimente durch und unterstützen die Realisierung von Forschungsprojekten. Sie führen die Ihnen übertragenen Laborarbeiten selbstständig und im Team aus und helfen bei der Planung und Auswertung der Daten mit. Sie sind verantwortlich für das Management der laborinternen Biobank mit Proben klinischer Studien. Weiterhin unterstützen Sie das Labormanagement-Team durch allgemeine Laborarbeiten und flexiblen Einsatz.

Ihr Profil

Sie besitzen eine abgeschlossene Laborantenausbildung, Motivation, schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität, gute Englischkenntnisse und die Fähigkeit Verantwortung zu übernehmen. Sie sind selbständig, gewissenhaft und besitzen eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit, fortschrittlicher Technik und deren Anforderungen. Sie bringen praktische Erfahrung im Bereich der Zellkultur, Mehrfarben-Durchflusszytometrie und tierexperimentellen Arbeiten mit. Erfahrungen auf dem Gebiet der Immunologie sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem nicht alltäglichen, interessanten und gesellschaftlich relevanten Umfeld. Diversität und Inklusion sind uns ein wichtiges Anliegen.

Arbeitsort

8057 Zürich, Winterthurerstrasse 190, 8057 Zürich

Stellenantritt

Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis am 20.02.2021 ein.

Weitere Auskünfte