Rechtswissenschaftlichen Fakultät (RWF), Studienberatung und Mobilitätsstelle

Jurist/in Projekte
80-100%

Der Bereich Studium der RWF UZH sorgt für einen reibungslosen Ablauf des operativen Studienbetriebs.
Die Studienberatung unterstützt die Studierenden und die Studieninteressierten im Bachelor und Master of Law, dem Nebenfachstudienprogramm, dem Lehrdiplom sowie bei der Planung und Organisation des Studiums. Ausserdem ist der Bereich Studium für die Anrechnung von extern erbrachten Leistungen zuständig. Die Mobilitätsstelle betreut die internationalen Belange der RWF UZH. Die Mobilitätsstelle ist zuständig für die Koordination und Durchführung insbesondere der internationalen Mobilität, für die Beratung und Betreuung der Studierenden vor und während ihrer Auslandssemester, sowie für die Anrechnung von Studienleistungen.

Ihre Aufgaben

Zu Ihren Hauptaufgaben gehört die Leitung von verschiedenen Projekten in den Bereichen Studienberatung und Mobilität. Sie unterstützen zudem beide Bereiche bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen.

Ihr Profil

Wir suchen eine zuverlässige und engagierte Persönlichkeit, welche mit Freude die Studienberatung und Mobilitätsstelle unterstützt. Sie haben ein juristisches Studium (Master oder Lizentiat) absolviert und idealerweise eine Aus- bzw. Weiterbildung im Projektmanagement oder verfügen über entsprechende Erfahrung.
Eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise ist in dieser Funktion unabdingbar. Sie sind kommunikationsfreudig, flexibel, belastbar und behalten auch in anspruchsvollen Zeiten den Überblick.
Sie verfügen über stilsichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und gute Französischkenntnisse. Weitere Sprachen sind von Vorteil. Professioneller Umgang mit MS-Office (Excel, Word und Powerpoint) wird vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen

Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem nicht alltäglichen, dynamischen und gesellschaftlich relevanten Umfeld.

Arbeitsort

Rämistrasse 74/2, 8001 Zürich

Stellenantritt

1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung. Die Stelle ist befristet bis Ende Dezember 2020. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis zum 10. April 2020 ein.

Weitere Auskünfte