Institut für Rechtsmedizin

Facharzt*ärztin in der Rechtsmedizin
80 - 100 %

Die Abteilung Forensische Medizin & Bildgebung (FMB) untersucht im Auftrag der Strafuntersuchungsbehörden
lebende und verstorbene Menschen unter rechtsmedizinischen Gesichtspunkten.
Als Abteilung eines universitären Institutes sind wir eingebunden in Lehre und Forschung.

Ihre Aufgaben

Als Facharzt*ärztin am IRM Zürich sind Sie für alle rechtsmedizinischen Belange innerhalb der Kantone Zürich, Schaffhausen, Glarus, Luzern, Nidwalden, Obwalden, Uri, Schwyz, Zug mitverantwortlich. Sie stehen als Rechtsmediziner*in beratend der Justiz und Polizei zur Seite und beantworten ihnen jegliche rechtsmedizinischen Fragen. Zentraler Inhalt der Arbeit sind Legalinspektionen am Fundort, Untersuchungen von klinisch-rechtsmedizinischen Fällen und Tatortarbeit bei Tötungsdelikten. Des Weiteren führen Sie am Institut selbstständig rechtsmedizinische Obduktionen durch und fassen dies eigenverantwortlich in den rechtsmedizinischen Gutachten zusammen. Zudem begleiten Sie Assistenzärzte*ärztinnen in deren Facharztausbildung. Forschungsarbeit ist erwünscht.

Ihr Profil

Wir bieten Ihnen

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem nicht alltäglichen, interessanten und gesellschaftlich relevanten Umfeld. Diversität und Inklusion sind uns ein wichtiges Anliegen.

Arbeitsort

IRM Zürich, Winterthurerstrasse 190/52, 8057 Zürich

Stellenantritt

Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung.

Weitere Auskünfte