Laboratory Animal Services Center (LASC)

Aus- und Weiterbildungsverantwortliche/n
50 %

Das Laboratory Animal Services Center (LASC) ist eine Organisationseinheit der Universität Zürich. Das LASC stellt die Infrastruktur und das Personal für die verschiedenen Labortierhaltungen zur Verfügung und ist verantwortlich für die Aus- und Weiterbildung der in den Tierbetrieben beschäftigten Mitarbeitenden. Weiter bietet es diverse Dienstleistungen für Forschende an, ist zuständig für die veterinärdienstliche Betreuung der Labortiere, die Bereitstellung und den Unterhalt des Tierverwaltungssystems und gewährleistet die Einhaltung der Standards bezüglich Tierhaltung, Hygiene und Tierschutz.

Ihre Aufgaben

Sie etablieren und sind verantwortlich für die Aus- und Weiterbildung unserer Lehrlinge, Quereinsteiger (Tierpflegende mit Fachrichtung Versuchstiere) und übrigen Mitarbeitenden und betreuen, mit Unterstützung der Abteilungstierpflegenden, unsere Auszubildenden. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören:

Ihr Profil

Wir bieten Ihnen

Wir bieten Ihnen einen interessanten und verantwortungsvollen Job im Bereich der biomedizinischen Forschung mit der Universität Zürich als attraktiver Arbeitgeberin.

Arbeitsort

Standort Irchel und Schlieren

Stellenantritt

Der Stellenantritt per 01. Mai 2021 oder nach Vereinbarung.

Weitere Auskünfte